TV-Programm: ON AIR Version 4.0 erschienen

15. April 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Am heutigen Montag ist die Version 4.0 der beliebten App für das Anzeigen des TV-Progammes erschienen. Die Version 4.0 von ON AIR, die es für das  iPhone und das iPad gibt, verfügt in Version 4.0 über eine neue Startseite, die TV-Highlights und Empfehlungen direkt anzeigt. Ebenfalls gibt es einen Genre-Browser und Detailseiten, die mehr Infos und Bilder zu Sendungen anzeigen. Die kostenlose App, deren Werbefreiheit 7,99 Euro im Jahr kostet, ist ab sofort verfügbar. Die Android-Version von ON AIR hat noch kein Update erhalten, wird aber sicherlich in naher Zukunft passieren.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16583 Artikel geschrieben.


7 Kommentare

Robert 15. April 2013 um 21:32 Uhr

Die Funktionen die jetzt in der iPhone App beworben werden gibt es schon eine weile unter Android.

Martin Gugerell (@Margug) 15. April 2013 um 21:50 Uhr

Das neue Format ist noch gewöhnungsbedürftig, aber es gefällt. Anmeldung über G+ ist praktisch. Leider wird Teilen noch nicht via G+ unterstützt.

Sven 16. April 2013 um 06:18 Uhr

On Air gibt es auch für Apple? Vielleicht taugen diese iDinger ja doch was ;)

Josef 16. April 2013 um 07:30 Uhr

Das ist ein gutes Programm, nutze es regelmäßig. Bin gespannt auf die Android Version.

Fells 16. April 2013 um 08:29 Uhr

Seit heute gibt es nun auch unter Android die Genre-Übersicht :)

Matze_B 16. April 2013 um 08:50 Uhr

Inzwischen gibt es auch ein Android – Update der App auf Vers. 1.1.0
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.stanwood.onair.phonegap
Kann man oben im Artikel ja mal updaten.

asd 16. April 2013 um 12:14 Uhr

haha WTF, viel zu teuer Oo


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.