Traue keinem Programm

18. Januar 2008 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Leute, die wie ich andauernd mit irgendwelcher Software rumspielen, sei folgendes ans Herz gelegt: entweder virtuelle Maschinen, regelmäßige Backups oder ein Spielplatz. Sandboxie ist dabei der Spielplatz. Programme werden in den Sandkasten installiert – nicht wirklich auf dem PC. Natürlich kann man auch bereits installierte Software weiterhin in einer Sandbox laufen lassen – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Die nur 350 Kilobyte wiegende Freeware ist in englisch und chinesisch verfügbar.

Die ganze Chose hier aufzuschreiben geht zu weit – zumal auf der Homepage eine gute FAQ und ein Forum vorhanden ist. Nur kurz angerissen: hat man eine Software im Sandkasten, kann man sie schön testen – um bei Gefallen einfach nachher „richtig“ installieren.

Sandboxie Homepage



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22515 Artikel geschrieben.