Total Commander 9.0 für Windows veröffentlicht

24. November 2016 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_totalcommanderEs ist eine Weile her, dass wir den Total Commander im Blog hatten, letztes Mal zum Release der Android-Version. Jetzt gibt es Total Commander 9.0 für Windows, die neue Version bringt zahlreiche Änderungen. Diese sind allerdings sehr im Detail zu finden, hier den kompletten Changelog zu wiederholen, erspare ich mir und Euch. Den findet Ihr auf dieser Seite, wo es auch gleich den Download-Link gibt. Interessant für Nutzer, die Total Commander bereits verwenden: Es handelt sich um ein kostenloses Update. Wie man bei dem Update vorgehen muss, wird auf dieser Seite erklärt, unter Umständen müsst Ihr eine neue Lizenz anfordern.

Viele der Neuerungen, vor allem die optischer Natur, lassen sich über die Einstellungen wieder deaktivieren, falls man sich nicht mit diesen anfreunden kann. Wer Total Commander nicht kennt: Ein sehr mächtiger Dateimanager, der vermutlich mehr Funktionen bietet als man jemals nutzen wird. Witzigerweise gibt es auch eine 16-Bit-Version, für den Fall, dass Ihr noch mit Windows 3.1 unterwegs seid. Was ich keinem wünsche. Nutzt Ihr Total Commander unter Windows oder habt Ihr einen anderen Favoriten unter den Dateimanagern?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7729 Artikel geschrieben.