Tonido für Android bekommt Tablet-Layout und Live Video Streaming

15. April 2013 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Tonido ist ein Dienst, mit der man seine persönliche Cloud zu Hause aufsetzen kann und dann eine große Palette an Funktionen für die mobilen Plattformen bekommt. Im Gegensatz zu Dropbox, SkyDrive und den anderen etablierten Diensten betreibt man den Server komplett lokal, weshalb man sich weder um Speicherplatz noch Dateigrößenbeschränkung Sorgen machen muss.

Tonido

Außerdem hat der Dienst Apps auf etlichen mobilen Plattformen (Android, iOS, BlackBerry) um von daheim oder unterwegs über eine SSL-Verbindung an seine Daten zu gelangen. Ab sofort hat die Android-Version eine große Überarbeitung bekommen und bietet nun auch ein angepasstes Tablet-Layout an. Bisher war man in der Android-App zudem begrenzt auf Musik-Streaming, inzwischen hat Tonido aber auch hier nachgelegt und ermöglicht jetzt auch Live Video Streaming der gängigen Videoformate. Weiterhin könnt ihr jetzt ohne Probleme direkt auf eure iTunes Playlist zugreifen.

Tonido ist prinzipiell kostenlos, die Serversoftware steht für Windows, Mac und Linux zur Verfügung. Hier liegt leider auch der größte Nachteil, denn man muss ständig einen Rechner laufen lassen, damit man dauerhaft von überall aus Zugriff auf seine Dateien bekommt. Der klassische Cloud-Speicher ohne eigenen Server über 2 GB muss dann wie bei den anderen Diensten bezahlt werden. Wer die Software allerdings nicht ständig laufen lassen muss, sondern beispielsweise nur seine Medien mobil oder auf die PS3 streamen möchte, findet meiner Meinung nach eine solide und gut funktionierende Lösung vor, die man sich bei Bedarf einmal genauer ansehen sollte.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.