Time Lapse!: Time Lapse-App für iOS gerade kostenlos

25. August 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Time Lapse-Videos sind was ganz Feines, wenn sie schön arrangiert sind oder etwas besonders zeigen. Mit iOS 8 bekommt iOS auch einen Time Lapse-Modus, sodass sich automatisiert diese Filmchen erstellen lassen. Logo, ist nicht eine Funktion, die iOS 8-exklusiv ist, schon heute findet man diverse Apps, die Time Lapse-Aufnahmen unter iOS und Android möglich machen.

Time Lapse with HDR
Time Lapse with HDR
Entwickler: Lucky Clan
Preis: 2,29 €
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot
  • Time Lapse with HDR Screenshot

Eine von ihnen ist die in der Überschrift genannte Time Lapse!-App, die es gerade kostenlos gibt. Die App kommt ohne Schnörkel daher, bietet also nur das Notwendigste für eure ersten Time Lapse-Versuche an: die Nutzung des Blitzes als Licht und die Einstellung der Einzelbilder, wählbar zwischen einer halben und sechzig Sekunden.

Bestenfalls besorgt ihr euch natürlich ein Stativ oder eine besonders ruhige Hand, wenn ihr langfristig etwas aufnehmen will. Falls ihr mal selbst geschossene Einzelfotos in ein Time Lapse-Video einarbeiten wollt, dann schaut euch auch den Beitrag zum Time Lapse Assembler an.

Und wo wir schon einmal beim Thema sind – wer mal extreme Time Lapse, gepaart mit Hyper Lapse und Morphing sehen will, der sollte sich die Werke von Kirill Neiezhmakov einmal anschauen – der Einfachheit halber mal hier eingebunden und garantiert nicht mit der hier genannten iOS-App geschossen 😉

Info: Dieser Beitrag beinhaltet Informationen zu einem kostenlosen App-Angebot. Bitte beachtet, dass die App jederzeit wieder kostenpflichtig werden kann, dies ist besonders dann der Fall, wenn es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot der jeweiligen Anbieter handelt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25483 Artikel geschrieben.