Thundersave 0.7

12. März 2007 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

screenshot 2007-03-12 1Jau, Thundersave in Version 0.7. Was ist neu? Nicht viel. PSKill ist herausgeflogen – Thunderbird lässt sich auch über einen Batchbefehl beenden. Die Datei ist dadurch kleiner. Des Weiteren habe ich eine Datei namens „Lies mich“ includiert. Sie enthält einen Link auf die erste Einrichtung von Thundersave und auf die Info, dass definitiv kein Virus in der Datei vorhanden ist.

Es nervte mich an, dass ich von einigen Leuten Mails bekam, die aussagten, dass ich ja Viren vertreibe. Wer die Meldungen seines Virenscanners nicht deuten kann, ist selber schuld – Computerverbot wäre meine Meinung dazu. Noch ein letztes Mal zur Info: zwei Sachen könnten einem Virenscanner unangenehm aufstoßen: a. die Tatsache, dass es sich um eine kompilierte Batchdatei handelt und b., dass in der Batch ein String genutzt wird, der dazu gedacht ist, einen Task (in diesem Falle Thunderbird) zu beenden.

Da ich aber auch weiss, dass Thundersave mittlerweile relativ beliebt ist, mache ich natürlich weiter.

Diese Datei benötigt kein Entpackprogramm. Sie wurde mit dem 7Zip SFX Modul erstellt. Einfach mit einem Doppelklick und der Pfadangabe entpacken. Dateigrösse ca: 388 Kilobyte. Download


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.