Thunderbird mit Outlook.com und IMAP nutzen

15. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Seit kurzer Zeit bietet Outlook.com die Möglichkeit an, Mails über IMAP zu empfangen. Hierbei können Clients auf die Mails auf dem Server zugreifen und dessen Ordnerstruktur nutzen. Durch die Freischaltung von IMAP auf Outlook.com haben nun auch Dritt-Programme wie Thunderbird Zugriff.

tb1

Die Einrichtung ist schnell erledigt, allerdings muss man eine Sache beachten, sofern man die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert hat. Bei der Einrichtung eines neuen Kontos versucht der Thunderbird-Assistent die Einstellungen aus der Mozilla-Datenbank zu lesen, diese sind allerdings im Falle von IMAP noch nicht hinterlegt.

Bildschirmfoto_2013-09-15_um_20.21.33

Hier müsst ihr in die erweiterten Einstellungen des Clients gehen und den Posteingangsserver von POP3 auf IMAP umstelleb. Die Adresse des IMAP-Servers ist imap-mail.outlook.com, die restlichen Einstellungen sind korrekt voreingestellt.

Bildschirmfoto_2013-09-15_um_20.22.40

Beim Passwort müsst ihr, wie eingangs erwähnt, etwas beachten. Nutzt ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf eurem Microsoft-Konto, so müsst ihr ein spezielles Passwort für das zugreifende Programm nutzen und nicht euer Microsoft-Kennwort. Ein App-Kennwort zur Anmeldung könnt ihr auf dieser Seite erstellen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.