Threema für Android: Chats lassen sich ab sofort markieren

9. Oktober 2017 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von:

Eine kleine Neuerung bringt Version 3.21 für Android-Nutzer von Threema. Über eine neue Markier-Funktion lassen sich Chats von anderen farblich abheben. Das hilft bei Bedarf, diese schneller wiederzufinden, beispielsweise, wenn man in einem Chat noch auf eine Antwort wartet oder man einfach eine Erinnerung setzen möchte. Durch einen Wisch von links nach rechts über einen Chat in der Übersicht, erhält dieser einen gelben Streifen am Rand. Neben der Markier-Funktion bietet das Update einige Verbesserungen, optimiert wurde beispielsweise der Akkuverbrauch bei Nutzung von Threema Web.

Ein Blick in das Änderungsprotokoll verrät zudem, dass die Threema-Anrufe-Inkompatibilität mit gewissen Smartwatches behoben wurde. Ebenso wurde ein Problem mit dem Video-Player auf manchen Huawei-Smartphones beseitigt. Zahlreiche weitere Fehlerbehebungen und Performance-Verbesserungen runden das ab sofort verfügbare Update ab.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9396 Artikel geschrieben.