Themes für Google Chrome – und mehr

4. September 2008 Kategorie: Google, Internet, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Nein, meinen Firefox werde ich weder verlassen – noch vernachlässigen. Allerdings ist Chrome ein Browser, den ich ganz nüchtern als ein Stück Software betrachte. Für mich definitiv keine Software zum produktiven Arbeiten – wohl aber ein Sandkasten, in dem man buddeln kann.

Wie man im obigen Theme sehen kann, hat Google Chrome nicht mehr das typische blau – sondern ein kräftiges orange. Die Themes von Google Chrome verstecken sich im Unterordner “themes” – dort sind sie in einer default.dll komprimiert.

Ein paar Leute haben sich Gedanken gemacht – und bereits drei verschiedene Themes veröffentlicht. Einfach nur die DLL austauschen und fertig. So gibt es bisher Google Dark, Google Orange und Google Green.

Bei Lifehacker gibt es eine Auflistung über alle about-Seiten, mit denen man Informationen aus dem Browser pressen kann – einige hatte ich bereits in den Kommentaren zu Google Chrome hinterlassen.

Wer testen möchte, der kann ja immer noch zum portablen Google Chrome greifen, den ich hier vorgestellt habe. Bis jetzt (04.09.2008, 11:35 Uhr) ist er bereits knapp 1700 Mal heruntergeladen worden.

Manche kompilierten Batch-Dateien oder Auto-It-Scripte rufen bei Antivirenprogrammen unter Umständen so genannte “false positives” hervor – ihr dürft sicher sein, dass meine Dateien sauber sind – also verschont mich mit E-Mails 😉

Wer Probleme mit dem Loader hat, der kann ihn durch eine einfach Batch ersetzen, die im gleichen Pfad angelegt werden muss:

cd Chrome
chrome.exe -user-data-dir="../Profil"



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.