The Humble Indie Bundle 3 ist da: zahl doch, was du willst für 5 Spiele

26. Juli 2011 Kategorie: Software & Co, Spass muss sein, geschrieben von:

Aloha liebe Leser – das Humble Indie Bundle 3 ist da. Ich habe schon die letzten zwei Aktionen vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Paket aus Spielen, die ohne Kopierschutz und anderen Bullshit daher kommen. Des Weiteren laufen sie unter Windows, Mac und Linux! Das Beste: ihr könnt selber entscheiden, was euch die Spiele wert sind und wie eure Bezahlung unter den Entwicklern aufgeteilt werden soll. Von 1 Euro bis Open End ist also alles möglich.

Dieses Mal im Angebot: Crayon Physics Deluxe, Cogs, VVVVVV, Hammerfight & And yet it moves. Ihr wollt vorab erfahren, ob die Spiele euren Nerv treffen und ja nicht aus Versehen nen Euro ausgeben? Dann checkt das Video. Also: einmal zahlen (soviel man will) und laden, so oft man will – egal für welche Plattform. Ja, find ich gut, werde gleich zuschlagen. Und: bitte weitersagen, ist ne echt gute Sache – alternativ könnt ihr das Bundle auch verschenken.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25425 Artikel geschrieben.