Teufel Raumfeld: Update bringt ECO-Modus für Lautsprecher, Widget für Android

11. Juli 2016 Kategorie: Android, iOS, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_raumfeldRaumfeld heißt die Multiroom-Lautsprecher-Lösung von Teufel, die nun via App-Update neue Funktionen erhält. So können Nutzer einzelne Raumfeld-Lautsprecher nun via App ein- oder ausschalten, während es auch einen automatischen ECO-Modus gibt, der die Lautsprecher in eine Ruhezustand mit unter 2 Watt Stromverbrauch versetzt. Die LEDs am Lautsprecher werden im ECO-Modus ebenfalls deaktiviert. Aktiviert wird der Eco-Modus nachdem die Lautsprecher ein paar Minuten kein Musiksignal empfangen haben. Neu ist auch ein Widget für Android, dass die Wiedergabe über die Lautsprecher steuern lässt, ohne dass man die Raumfeld-App dafür öffnen müsste, auch die Steuerung über Benachrichtigungen ist möglich.

Die Android-App ist bereits in der neuen Version verfügbar, im Changelog der iOS-Version ist noch von Vorbereitungen für erweiterte Standby-Funktionen zu sehen. Ob hier noch ein App-Update kommt oder die Funktion so freigeschaltet wird, erwähnt Teufel in der Pressemitteilung leider nicht. Interessante Änderungen, die – obwohl augenscheinlich nicht riesig – doch einen Unterschied in der Nutzung machen können.

Raumfeld Controller
Raumfeld Controller
Preis: Kostenlos
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot
  • Raumfeld Controller Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8759 Artikel geschrieben.