Telekommunikation: Simyo wird Blau

7. Juli 2016 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2016-07-07 um 10.17.06Viele von euch kennen sicherlich die Simyo-Tarife von Telefonica, nutzten sie vielleicht selber in der Vergangenheit. Damit ist nun Feierabend, wie man heute seitens Telefonica in einer Pressemitteilung bekannt gab. Simyo wird Blau – und die Rechnung ist laut Telefonica recht einfach: In den kommenden Monaten werden die Kunden von simyo schrittweise in den nächsten Monaten auf die Marke Blau umgestellt. simyo Nutzer erhalten zum bisherigen Preis die gleiche Leistung. Rufnummer, Vertragslaufzeit und auch die sonstigen Tarifkonditionen bleiben unverändert. Blau soll zukünftig die Marke sein, die sich an Kunden richtet, die günstig ins Netz einsteigen wollen.

Die Kunden von simyo werden über die bevorstehende Umstellung laut o2 rechtzeitig informiert. Sie soll bis Jahresende vollzogen werden. Die aktuellen simyo Tarife laufen Ende Juli aus. Anschließend nutzt das Unternehmen die simyo Online-Plattform für Angebote. Die im Februar angelaufene Überführung der Privatkunden von BASE und E-Plus auf  O2 verläuft laut Angaben des Betreibers erfolgreich und wird in der zweiten Jahreshälfte abgeschlossen. In den kommenden Wochen will man auch die Geschäftskunden von BASE und E-Plus auf die Marke O2 switchen. Auch hier erhalten die Kunden vorab die Informationen. Tarifkonditionen und Leistungen bleiben ebenfalls bei gleichem Preis unverändert.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24329 Artikel geschrieben.