Telekom und Twitter mit strategischer Partnerschaft, Twitter direkt auf dem Homescreen

5. Dezember 2013 Kategorie: Internet, Mobile, Social Network, geschrieben von:

Etwas schwammig kam die aktuelle Meldung der Deutschen Telekom daher. Man sei eine strategische Partnerschaft mit Twitter eingegangen, weil man ja eh schon Support und Co via Twitter betreibe.Die Partnerschaft, die in Deutschland, den Niederlanden, Griechenland, Rumänien und Kroatien gültig ist, beinhaltet Marketing und Advertising und macht die Deutsche Telekom so zu einem bevorzugten Kunden von Twitter.

IMG_2065

Hierdurch kommt die Deutsche Telekom in den Genuss von Technologien von Twitter, die erst einmal nicht für den normalen Kunden nutzbar sind. Aber auch für den Kunden wird diese Partnerschaft Auswirkungen haben. Die Deutsche Telekom teilte mit, dass man ausgewählte Inhalte von Twitter direkt auf dem Homescreen diverser Android-Geräte zu sehen bekommt. Dieser Blick auf das aktuelle Geschehen – sei es in Politik, Wirtschaft, Sport oder in der Welt der Prominenten, soll vom Kunden aber anpassbar sein. Für uns aktive Nutzer mag das vielleicht ein Widget sein, welches man schnell löscht – für viele Kunden könnte es aber auch der Einstieg in die Welt von Twitter sein – wer weiss.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25459 Artikel geschrieben.