Telekom-Tochter congstar startet Verkauf des Firefox OS-Smartphones in Deutschland

15. Oktober 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von:

Heute startet der Verkauf der ersten Firefox OS-Smartphones in Deutschland. Die Telekom-Tochter congstar bietet dass ALCATEL ONETOUCH FIRE über congstar.de zum Direktkauf und in Verbindung mit allen congstar Tarifen oder congstar Prepaid an. Das Gerät kostet bei congstar 89,99 Euro im Direktkauf – ein Basisvertrag wird momentan dennoch benötigt.

firefoxos

Mozilla teilt mit, dass man neben international bekannten Anwendungen wie AccuWeather, EA Games wie Poppit, Facebook, Nokia HERE Maps, SoundCloud, Terra, Time Out, TMZ und Twitter auch die ersten Apps aus Deutschland vorfindet – hier haben es sich zum Beispiel der Kicker und der Bonner General-Anzeiger gemützlich gemacht. Das LEO Online-Wörterbuch, Simfy und Süddeutsche.de sollen in Kürze verfügbar sein.

Auf den neuen Firefox OS-Smartphones läuft die neueste Version von Firefox OS (1.1), welches viele Performance-Verbesserungen sowie neue Features wie MMS enthält. Dann lasst uns mal gespannt auf das Firefox OS und seinen Marketplace schauen – mal schauen, was sich da so entwickelt. Gegen günstige Windows Phones und Android-Geräte wird es nicht leicht, am Markt zu bestehen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: mozilla |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.