Telekom Mega-Deal der Woche: Runtastic Pro für Android und iOS kostenlos

13. August 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Die Telekom geht immer wieder verschiedene Deals mit App-Entwicklern ein und gibt den Kunden so einen Bonus in Form der kostenlosen Nutzung bestimmter Angebote. So gab es beispielsweise schon Evernote Premium für ein Jahr oder auch die Pro-Version von Wunderlist. Nun startet die Telekom mit dem Mega-Deal der Woche eine wöchentliche Aktion, in der Nutzer Apps kostenlos abstauben können.

MDDW_Runtastic

Diese Woche gibt es Runtastic Pro, die App schlechthin für das Tracking von Bewegungsaktivitäten. Während viele Apps von Runtastic immer wieder einmal kostenlos sind, ist die Runtastic Pro Haupt-App meines Wissens erst einmal kostenlos gewesen. Und auch beim Telekom Mega-Deal lädt man nicht einfach die Pro-Version herunter, sondern vollzieht ein Upgrade der kostenlosen Version.

Hat man die kostenlose Version der Android- oder iOS-App geladen, erfolgt die Freischaltung des Pro-Upgrades automatisch, wenn man Telekom Mobilfunk- oder MagentaEINS-Kunden. Damit die Freischaltung erfolgen kann, muss das Smartphone mit dem Mobilfunknetz verbunden sein, falls man sich gerade in einem WLAN befindet, muss dieses kurz deaktiviert werden.

Bisher war es bei solchen Telekom-Deals immer so, dass es genügte, irgendeine SIM im Netz von T-Mobile zu haben. Ob dies hier auch der Fall ist, kann ich leider nicht bestätigen, da ich Runtastic Pro schon besitze und somit logischerweise keine erneute Freischaltung der Pro-Features erhalte. Ich gehe aber davon aus, dass auch Kunden von Congstar und anderen Anbietern im T-Mobile-Netz das Angebot wahrnehmen können. Hinterlasst hierzu gerne einen Kommentar.

Gut 5 Tage habt Ihr noch Zeit, das Angebot wahrzunehmen, alle Details zu der Aktion findet Ihr an dieser Stelle (falls Euch die Details hier nicht ausreichen). Viel Spaß beim Tracken Eurer Fitness-Aktivitäten!

Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker
Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
  • Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker Screenshot
Runtastic Laufen und Joggen
Runtastic Laufen und Joggen
Entwickler: runtastic
Preis: Kostenlos+
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot
  • Runtastic Laufen und Joggen Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9390 Artikel geschrieben.