Telekom: Entertain to go ab sofort verfügbar

17. Juli 2013 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von:

Einige von euch sind sicherlich bei der Telekom und von diesen Kunden nutzen sicherlich auch einige das TV-Angebot Entertain, welches ganz aktuell auch Sky Huckepack hat. Wie auch bei Sky geht man bei der Telekom den Weg des mobilen Empfangs, die Lösung nennt sich bei der Telekom dann Entertain to go. Entertain to go bringt Fernsehen auf PC, Laptop und iPad im heimischen Netzwerk. Zum Start von Entertain to go sind rund 40 Sender verfügbar. Darunter sowohl die Öffentlich-Rechtlichen wie ARD, ZDF und 3sat als auch Privatsender wie ProSieben, SAT.1, RTL und VOX. Durch die Funktion Shift to TV können Nutzer mit einer Berührung das laufende Programm vom iPad auf den Fernseher schalten.

Entertain to go ermöglicht außerhalb des WLAN auch über Mobilfunk den Zugriff auf die Entertain-Videothek mit seinen Videos. So können die Anwender auch am Flughafen, in der Bahn und im Park zuvor geliehene Filme anschauen. Die iPad-Version ist ab sofort als Download im App Store kostenlos verfügbar. Entsprechende Versionen für das iPhone und Geräte mit Android sind in Arbeit. Für Kunden mit den Tarifen Entertain Premium oder Entertain Comfort ist Entertain to go ab sofort als Zubuchoption für monatlich 4,95 Euro erhältlich. Zum Start können diese Kunden Entertain to go einen Monat lang kostenfrei testen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.