Telegram findet geteilte Links und merkt sich Suchen

21. August 2015 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von:

Artikel_TelegramDer Messenger Telegram bekommt derzeit auf der Android- und iOS-Plattform neue Funktionen spendiert. Wir nutzen hier für unser Blog Telegram zur Kommunikation und auch viele unserer Leser kommunizieren auf diesem Wege mit mir. Im Chat ist es so, dass wir sehr viele Medien und Links teilen. Da ist es oftmals nicht einfach, den Überblick zu behalten, wenn man etwas sucht. Aus diesem Grunde hatte Telegram schon vor einiger Zeit eine Medienauflistung eingeführt.

Telegram Material

Über die Informationen eines Chats konnte man sich so zum Beispiel alle geteilten Bilder oder Dateien anzeigen lassen. Das Android- und iOS-Update bringt nun auch die Möglichkeit mit, schnell alle geteilten Links eines Chats aufzulisten. So habt ihr auf einer Seite halt eine Übersicht, die euch alle Links anzeigt, die anderen Reiter sind weiterhin für Fotos und Dateien.

Zukünftig will man diese Filterungsmöglichkeit auch in andere Apps bringen – sprich: auch auf den Desktop oder in die Windows Phone-App. Ferner werden nun auch Suchen gespeichert, sodass ihr schnell eine Suche wiederholen könnt, ohne den Suchbegriff erneut einzugeben. Was man ebenfalls mitteilte: im Herbst möchte man mit einem großen Update und neuen Funktionen ums Eck kommen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.