Synology: Virtual Machine Manager ist als Beta da

10. Mai 2017 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Software & Co, geschrieben von: caschy

Synology hat den Virtual Machine Manager als Nachfolger des Virtual DSM Manager in einer Beta veröffentlicht. Mit ihm ist es möglich, Windows, Linux und DSM als virtuelle Maschine auf dem NAS laufen zu lassen. Allerdings ist das Ganze nicht für jedermann etwas, denn der Virtual Machine Manager von Synology unterstützt nur die etwas potenteren Kisten, wie man unten auf der Seite sehen kann, dort werden die unterstützten NAS-Lösungen aufgeschlüsselt. Solltet ihr aber mal euer NAS aufgerüstet haben, so könnt ihr ja das manuelle Installieren versuchen. Unser Leser Martin hat kein unterstütztes NAS, wohl aber eines, welches er auf 8 GB Arbeitsspeicher aufgerüstet hat. Hier ließ sich dann der Virtual Machine Manager installieren. Die Lösung unterstützt den Import von VMDK, VDI, VHD, VHDX und IMG.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24535 Artikel geschrieben.