Synology verteilt Update auf DSM 5.0-4482, schließt auch Sicherheitslücken

24. April 2014 Kategorie: Backup & Security, Mobile, geschrieben von:

Heute schon im Backend eures Synology NAS gewesen? Wer sein Network Attached Storage auf aktuellem Stand wissen will, der sollte dies aber tun, denn Synology verteilt das Update auf den DiskStation Manager 5.0-4482, zudem hat man einige App-Aktualisierungen am Start. Während man den Heartbleed-Bug bereits vor zwei Wochen fixte, geht man nun andere Bereiche an, so wurde zum Beispiel die Stabilität des iSCSI Taget Services und die des Transfers von Daten via AFP (Apple File Protocol) verbessert.

Bildschirmfoto 2014-04-24 um 21.26.32

Aber auch Sicherheits-Updates werden mit diesem Update eingespielt, so behebt man unter anderem die Lücke, die Angreifern den Zugriff über den Windows File Service erlaubte, die Firewall hat zudem GeoIP-Funktionen bekommen, so kann man IP-Adressen aus bestimmten Ländern blocken. Das komplette Changelog könnt ihr zum Beispiel hier einsehen. Schaut auch in die Paket-Verwaltung, hier müssten Updates von Perl, der Photo Station und der Video Station warten. (danke Mario!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25462 Artikel geschrieben.