Synology veröffentlicht DiskStation Manager 6.0 als Release Candidate

3. März 2016 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Software & Co, geschrieben von: caschy

Artikel_SynologyEs geht in die Zielgerade, denn meines Wissens soll die finale Version des DiskStation Managers 6.0 für das Synology NAS pünktlich zur CeBIT erscheinen. Heute hat man den Release Candidate veröffentlicht, der für alle interessant sein dürfte, die nicht zur Beta greifen wollten, aber einen Release Candidate als geeignet für ihren Test oder Einsatz sehen. Der Synology DiskStation Manager 6.0 kommt mit Vielzahl von Neuerungen daher, einige davon habe ich bereits detailliert beschrieben, zumindest das, was mich persönlich interessiert und in meinem Arbeitsablauf auch nützlich ist. Die Anleitungen und Informationen dazu habe ich auf einer separaten Seite festgehalten, vielleicht möchte sich der eine oder andere ja etwas einlesen.

Es kann sein, dass noch nicht alle Links auf meiner Seite erreichbar sind, denn es gibt ein paar Beiträge, die ich zwar geschrieben, aber noch nicht veröffentlicht habe. Das hole ich aber in den nächsten Tagen nach, versprochen. Wer sich über die Neuerungen informieren will – zumindest in kurzen Stichpunkten – der sollte die DSM 6.0 RC-Seite besuchen, denn dort findet man die Neuerungen in den Modulen und Paketen sowie die Downloadmöglichkeit für DSM 6.0 als Release Candidate. Zu bedenken ist für einige vielleicht, dass Admin-Accounts ohne Passwort nach einer Aktualisierung gesperrt sind, hier solltet ihr also eventuell vorher doch ein Passwort für den Admin-Account vergeben. Denkt auch dran: Einsatz auf eigene Gefahr, wenn ihr die Version einspielt, dann sichert vorher unbedingt eure Daten.

Synology_DS414slim

(danke Alexander!)

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23548 Artikel geschrieben.