Synology DS video für Android TV erschienen

25. Juli 2016 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

ds videoSolltet ihr eine Synology DiskStation euer Eigen nennen, dann ist euch die App DS video sicherlich auch ein Begriff – die ab Werk mitgelieferte Möglichkeit, Filme und Serien auf diverse Geräte zu streamen. Neben der iOS-Ausgabe gibt es mittlerweile auch die Android- und Apple TV-Variante. Ist für alle etwas, die sich nicht mit Plex, Kodi und anderen Variationen herumärgern wollen – ganz einfach, weil ihnen die Bordlösung ausreicht. Mittels Sideload konnte man DS video schon seit langem auf den Fire TV-Geräten von Amazon benutzen und auch die Nvidia Shield zeigte sich der App nicht abgeneigt. Mittlerweile ist die neue Version erschienen, die nun auch offiziell die neuen Android TV-Geräte unterstützt, Nvidia Shield-Besitzer finden die Version über den vorinstallierten Play Store vor.

synology android tv ds video

Hierbei gilt: das Modul Video Station muss über das Paket-Zentrum eures Synology NAS installiert und aktiviert worden sein. In den browserbasierten Einstellungen lässt sich dann einstellen, welche Ordner indexiert werden sollen, ferner sollte man ruhig einen Blick in die Transkodierungseinstellungen werfen. Der Vorteil könnte für Synology-Besitzer auf der Hand liegen, sie brauchen keine Dritt-Anwendung konfigurieren und können auf Zuruf auch Medien flott offline auf ihrem Smartphone oder Tablet vorhalten.

DS video
Synology DS video für Android TV erschienen
Entwickler: Synology Inc.
Preis: Kostenlos
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
  • DS video Screenshot
(danke Martin)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22906 Artikel geschrieben.