Synology DiskStation Manager: Update schließt Sicherheitslücke

26. April 2015 Kategorie: Hardware, Software & Co, geschrieben von:

SynologyLogo_enu_no_slogan_for_web

Kurz notiert: solltet ihr ein Network Attached Storage von Synology euer Eigen nennen, dann werft bei Gelegenheit einmal einen Blick in euer Backend. Synology verteilt derzeit die Version 5.1-5022 Update 5 des DiskStation Managers. Mit diesem Update schließt man eine Sicherheitslücke. Diese Sicherheitslücke kann es nicht autorisierten Personen erlauben über das SMB-Protokoll auf freigegebene Ordner zuzugreifen. Das Update ist flott gemacht und lief auf meinem Testsystem reibungslos durch.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.