Synaptics kündigt neue FS4600-Fingerabdrucksensoren an

31. März 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Synaptics gilt als einer der führenden Hersteller von Sensorenelementen für unterschiedlichste Geräte und kündigt nun mit der FS4600-Serie eine neue Reihe von Fingerabdrucksensoren an, die sowohl für Mainstream- aber auch hochklassige Smartphones gedacht sein sollen. Dabei würde der Sensor unterschiedlichste Bauformen (rund, quadratisch, in Pillenform oder auch schmale Rechtecke) von Buttons unterstützen, in welche er integriert werden könnte. Dabei sei es unwichtig, ob sich diese später auf der Vorderseite, der Rückseite oder aber an der Außenseite des Gerätes befinden würden.

Die Oberfläche der Buttons könne dabei außerdem aus Polymeren, Keramik oder auch Glas bestehen – der Sensor funktioniere bei diesen Materialien immer gleich gut. Zusätzlich unterstütze der Sensor das Erkennen unterschiedlicher Druckstufen, Swipe-Navigation und bis zu zwei Soft Keys direkt im Button integriert. Dadurch könnte sich ein interessantes Spektrum an Eingabemöglichkeiten ergeben.

Key Features der FS4600-Sensoren
  • Soft Button Support: Two 0D buttons can be used as Android® soft navigation keys
  • Force Sensing: Supports force measurement for customer-specific application use
  • Navigation: Supports fast swipe
  • Choice of Coverings: Buttons using glass, ceramic, and polymers on front, back or side of device
  • SentryPoint Security Suite: Includes Quantum Matcher for fingerprint template authentication; PurePrint anti-spoof technology; SecureLink 256-bit AES with TLS 1.2 encryption
Jetzt lesen:  Synology RT1900ac und RT2600ac bekommen SRM 1.1.4-6509

 

Die ersten Samples des FS4600 sollen noch im zweiten Quartal dieses Jahres erscheinen, die Massenproduktion soll dann im dritten Quartal starten.

(via Globenewswire)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 616 Artikel geschrieben.