SwiftKey für Android: Beta vereinfacht das Einfügen von kopiertem Text

28. November 2017 Kategorie: Android, geschrieben von:

SwiftKey ist die Tastatur der Wahl vieler Android-Nutzer – obwohl Google mit Gboard auch selbst eine durchaus brauchbare Tastatur anbietet. SwiftKey versucht immer wieder, den Nutzer mit Neuerungen bei Laune zu halten, oftmals sind diese Änderungen klein, zeigen aber eine große Wirkung. Zu einer solchen Änderung zählt auch das Einfügen von kopiertem Text, das nun in der aktuellen Beta viel einfacher gestaltet wird. Hat man nämlich Text in der Zwischenablage, wird dies direkt als „Wortvorschlag“ angezeigt. Ein Tap und der kopierte Inhalt landet im Eingabefeld.

Die restlichen Änderungen sind für uns eher uninteressant. So lässt sich in den USA nun der eigne Standort auch direkt über die SwiftKey mit anderen teilen. Außerdem werden wieder einmal zusätzliche Sprachen unterstützt. Die aktuelle Beta könnt Ihr wie immer direkt über den Google Play Store laden.

SwiftKey Beta
SwiftKey Beta
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos
  • SwiftKey Beta Screenshot
  • SwiftKey Beta Screenshot
  • SwiftKey Beta Screenshot
  • SwiftKey Beta Screenshot
  • SwiftKey Beta Screenshot
  • SwiftKey Beta Screenshot
  • SwiftKey Beta Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.