SwiftKey Flow Beta veröffentlicht

6. Dezember 2012 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Die Macher der sehr beliebten alternativen Tastatur Swiftkey haben heute eine neue Version Flow in der offenen Beta-Phase vorgestellt. Bisher glänzte SwiftKey vor allem mit sehr präziser Wortvorhersage, mit der man recht schnell schreiben konnte. Zudem überzeugte der selbstlernende Algorithmus, man konnte SwiftKey seinen Schreibstil aus seinen Mails oder Twitter u.v.m. lernen lassen, wodurch das Ergebnis nochmal besser wurde.

SwiftKey Flow Beta

Jetzt ist man auf den Zug aufgesprungen und führt mit SwiftKey Flow ein Konzept ein, welches wir schon von Swype kennen und welches ihr ab Android 4.2 in ähnlicher Form auch bekommt. Nämlich das Wischen über den Bildschirm um eure Wörter und Sätze zu schreiben. Ihr müsst also den Finger nicht mehr vom Bildschirm nehmen.

Interessant ist, dass man nur über die Leertaste wischen muss und man so ganze Sätze schreiben kann. Wer es einmal ausprobieren möchte, auf der Webseite gibt es 2 Downloadlinks, einmal für Smartphones und einmal für Tablets.

SwiftKey Flow phone beta v4.0.0.54 – 5.3MB

SwiftKey Flow tablet beta v4.0.0.54 – 5.5MB

Abschließend noch ein kurzes Video, welches die Funktion vorstellt. Ich weiß noch nicht, ob ich die Funktion wirklich brauche. War bisher mit Swiftkey in der Tippen-Version aber sehr zufrieden. Wie ist euer Eindruck? [via]

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.