Surface Book mit Performance Base kommt nach Deutschland

29. März 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Microsoft wird das leistungsstärkere Surface Book mit Performance Base nun auch nach Deutschland bringen. Das kommunizierte die deutsche Niederlassung am 29. März. Das Surface Book mit Performance Base kommt demnach am 20. April auf den Markt, ist aber direkt ab heute vorbestellbar. Es kommt in drei Varianten, die sich hinsichtlich ihrer Speichergrößen unterscheiden. Die anschließende Tabelle zeigt einen Überblick zu den unterschiedlichen Modell-Varianten mit den zugehörigen Preisen:

Surface Book mit Performance Base, Intel Core i7 NVIDIA GeForce GTX965M 2GB GDDR5 8GB RAM, 256GB SSD 2.599 € (UVP, inkl. MwSt.)
Surface Book mit Performance Base, Intel Core i7 NVIDIA GeForce GTX965M 2GB GDDR5 16GB RAM, 512GB SSD 3.019 € (UVP, inkl. MwSt.)
Surface Book mit Performance Base, Intel Core i7 NVIDIA GeForce GTX965M 2GB GDDR5 16GB RAM, 1TB SSD 3.649 € (UVP, inkl. MwSt.)

Ihr seht: Ab 2.599 Euro seid ihr bei Microsoft dabei. Wichtig zu wissen vielleicht: Microsoft verbaut Intels sechste Core i-Generation alias Skylake und nicht die siebte Generation (Kaby Lake). Das Surface Book mit Performance Base bietet laut Microsoft im Vergleich zum Vorgänger eine 30 Prozent längere Akkulaufzeit und kommt mit doppelter Grafik-Leistung.

Und: Hand aufs Herz: Wer hat gespart und schlägt nun zu?


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24069 Artikel geschrieben.