Sunshine und Legacy: Endzeitstimmung in Kurzform

12. November 2008 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Animierte Kurzfilme bringen in wenigen Minuten manchmal mehr Gefühl rüber als manch abgedrosche Klamotte, die mit einem Aufwand von mehreren Millionen Dollar produziert wurde und dem willigen Popcorn-Publikum vorgeworfen wird. Zur Erinnerung mal zwei tolle Kurzfilme: A short love story oder auch Ark, der mittlerweile wieder unter dieser Adresse angesehen werden kann.

Alper hat mich per E-Mail auf einen Kurzfilm aufmerksam gemacht – Sunshine. Oder auch: Geld regiert die Welt. Einfach mal sechs Minuten wirken lassen.

Übrigens – von Grzegorz Jonkajtys, dem Macher von Ark, gibt es noch weitere Kurzfilme – momentan sind noch zusätzliche in der Produktion. Sein aktueller Film heisst Legacy (Quicktime erforderlich)und zeigt einen Ausserirdischen im Jahr 2030 auf der Erde – auf der Suche nach menschlichem Leben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.