Sunrise Kalender-App wagt den Schritt auf die Android-Plattform

15. April 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Der in den USA sehr beliebte und bisher nur auf der iOS-Plattform verfügbare Sunrise Kalender versucht es nun auf der Android-Plattform. Zu diesem Zweck gibt es bereits die entsprechende Google+ Community, über welche Interessierte Zugang zur Beta bekommen können.

Sunrise-Android

Der Sunrise Kalender ist durchaus schick, wurde von mir persönlich aber mal Anfang des Jahres dahingehend beurteilt, dass er mir keinen Mehrwert bringt. Der Sunrise Kalender ist hübsch visualisiert, bietet einen schnellen Überblick über die Termine und zudem eine (deaktivierbare) Wettervorschau. Zu den nutzbaren Quellen zählen der Google Kalender, Facebook und die iCloud – die iOS-Variante verfügt noch über Exchange. Die englischsprachige Betaversion verfügt derzeit über kein Widget – hat man sich bestimmt bei iOS abgeschaut 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25417 Artikel geschrieben.