studiVZ, meinVZ und schuelerVZ Plauderbox mit Digsby oder Pidgin nutzen

7. Februar 2009 Kategorie: Internet, Portable Programme, Social Network, geschrieben von: caschy

Ich habe mir vor langer Zeit mal Nimbuzz angesehen. Ein Instant Messenger der unter anderem die Plauderbox der sozialen Netzwerke studiVZ, meinVZ und schuelerVZ unterstützt. Ist für uns Deutsche ja sicherlich interessant – schließlich kann man ja auch Facebook und LinkedIn in dem amerikanischen Instant Messenger Digsby einbauen. Nun müsste man Nimbuzz nutzen um neben ICQ, MSN, AIM und Co auch StudiVZ, MeinVZ und SchuelerVZ nutzen zu wollen. Aber das Teil ist wirklich unschön. Jedenfalls meiner Meinung nach. Ich kann und werde diesen Messenger auf keinen Fall weiter empfehlen.

meinvz3

Nun bin ich ja auch nebenher Nutzer von Pidgin – und für eben jenen gibt es auch eine Anleitung, wie man zumindest die Plauderbox des StudiVZ nebst Freunden nutzen kann. Mehr bisher nicht. Nun weiss ich ja, dass viele meiner Leser Digsby nutzen – und für die habe ich gerade die Lösung herausgefunden. Wer sich nur über Pidgin und das StudiVZ schlau lesen will, der kann hier bei Konny weiter lesen (ohne Konny wäre mir nicht einmal die Idee gekommen es mit Digsby auszuprobieren). Nun die Anleitung für Digsby-Benutzer. Eine wesentlich einfachere Lösung als die für Pidgin – denn es werden keine extra Dateien benötigt – und sogar die Namen eurer studiVZ-, meinVZ und schuelerVZ-Freunde werden korrekt angezeigt.

Schritt 1: Legt euch einen Accoount bei Nimbuzz.com an. Das ist ein Dienst wie Meebo oder Digsby. Eure Messengerdaten werden halt bei denen gespeichert. Ich will euch nicht mit Datenschutz nerven – ihr seid selber dafür verantwortlich wo ihr eure Daten eingebt. Nachdem ihr also einen Account bei Nimbuzz habt geht ihr in die Kontaktverwaltung und klickt euer VZ an (studiVZ / meinVZ oder eben das schuelerVZ) und gebt eure Accountdaten ein:

meinvz1

Aktiviert den Account und das war es auf der Nimbuzz-Seite. Legt nun in Digsby einen neuen Account an. Hier wählt ihr als Accountart Google Talk. Als Benutzernamen gebt ihr euren Benutzernamen von Nimbuzz.com ein – und auch das dazugehörige Passwort. Als Host gebt ihr snow.nimbuzz.com ein – Port 5222.

meinvz2

In der Kontaktliste von Digsby erscheint nun unter Transports die Bezeichnung StudiVZ Transport. Einfach so lassen und vergessen. Aber von nun an tauschen automatisch Leute auf eurer Kontaktliste auf, die sich in eines der Netzwerke einloggen und die Plauderbox aktiviert haben.

 

Viel Spaß beim chatten ohne Plauderbox.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22533 Artikel geschrieben.