Streaming-Tipp: World Wide War in der ZDF-Mediathek

12. September 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Kleiner Tipp für die Mittagspause oder wenn sonst mal nichts im TV läuft. Am gestrigen Abend lief die knapp 45 Minuten lange Dokumentation World Wide War im ZDF. Hier geht es um den geheimen Kampf um die Daten. Kaum eine Woche vergeht ohne weitere Enthüllung durch den ehemaligen NSA-Mitarbeiter und Whistleblower Edward Snowden.

nsa

Für „World Wide War“ schauen die Autoren Elmar Theveßen, Thomas Reichart, Johannes Hano und Heike Slansky unter die Oberfläche der nach außen so schicken, strahlenden Internetwelt. Sicherlich: auch die ZDF-Doku kann nicht den Mantel des Schweigens heben, gibt aber einen guten Einblick in Dinge, die es einfacher machen, den ganzen Skandal etwas besser zu verstehen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.