Streaming: DAZN schnappt sich die UEFA Europa League

4. Oktober 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

DAZN, von vielen als „Netflix des Sports“ bezeichnet, hat einen neuen, dicken Fisch an Land gezogen. Dieser Fisch dürfte vor allem Kunden von Sky Sport nicht so gut schmecken. Schon jetzt ist es so, dass Sky-Kunden nicht mehr alle Fußball-Bundesliga-Spiele sehen können, da Eurosport auch Rechte hat, nun verliert man ab der Saison 2018 / 2019 auch noch die UEFA Europa League.

Damit erleben die Fans auf DAZN ab der kommenden Saison 2018/19 umfangreiche Berichterstattung aus dem europäischen Vereinsfußballs: Die besten Klubs des Kontinents in der UEFA Champions League und der UEFA Europa League, die europäischen Fußballligen Premier League, LaLiga, Serie A und Ligue1, sowie Highlights aller Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff gibt es dann zu sehen.

Die UEFA Europa League kann in Deutschland und Österreich betrachtet werden. DAZN zeigt ab der Saison 2018/19 alle 205 Spiele der UEFA Europa League. 190 davon werden in Deutschland und Österreich exklusiv auf DAZN zu sehen sein.

Weitere 15 Spiele laufen co-exklusiv bei einem Free-TV Partner – welche Spiele das sind, ist zum jetzigen Zeitpunkt natürlich nicht bekannt. DAZN ist auf nahezu jedem webfähigem Gerät verfügbar, unter anderem auf Smart TVs, Smartphones und Tablets, Apple TV, Amazon Fire TV, Google Chromecast sowie auf den Spielekonsolen Xbox, PlayStation 3 und PlayStation 4.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.