Fehlinformation

19. Juli 2006 Kategorie: Privates, geschrieben von:

Ich bin Caschy – und Raucher. Menschen stehen auf, applaudieren – „Hallo Caschy, willkommen in der Gruppe“. Ja, ich bin einer von denen, die sich in der Jugend der Selbstl?ge hingegeben haben, „jederzeit aufh?ren zu k?nnen“. Nein, ich kann nicht aufh?ren, ich bin abh?ngig. Ich werde unter Umst?nden fr?her sterben, daf?r nicht wie viele alte Hypochonder die Arztpraxen verstopfen, nur um mal jemand zum plaudern zu haben.

Dies soll auch garnicht Thema sein. Heute morgen erwarb ich eine Stange meiner favorisierten Marke, die nun mit neuem Logo auf der Schachtel daherkommt. In der Schachtel befand sich ein Informationszettel, der erkl?rte, warum nun das neue Logo die Schachtel ziert:

Man beachte den letzten Satz. Beeinflussbar wie ich bin, warf ich einen Blick auf die R?ckseite meiner Schachtel – und war ?berrascht.

Wer liest sich bitte den englischsprachigen Text durch? Das erste was ich sah, war der Warnhinweis.

Manchmal kann Werbung auch in die Hose gehen…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.