Startmenü für Windows 8 mit Boot in den Desktop

12. Juli 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Im März berichtete ich über Start8, ein kostenloses Programm der schon ewig am Markt bestehenden Customizing-Spezialisten von StarDock. Windows 8 steht vor der Tür und aufgrund Metro UI und fehlendem Startmenü sind die Leute versucht, das Betriebssystem als Flop abzutun. Für Menschen die Windows 8 nutzen wollen, aber im Gedanken an das fehlende Startmenü in Heulkrämpfe ausbrechen, ist die kostenlose Lösung von StarDock namens Start8 (direkter Download) vielleicht etwas.

Die aktuelle Version, die frisch erschienen ist, kann nun nämlich direkt in den Desktop von Windows booten und stellt ein Startmenü inklusive Button nach. Öffnet man dieses, erhält man allerdings nicht das altbekannte Startmenü von Windows, sondern eher eine angepasste und eingestauchte Metro UI, aus der sich alle Vorgänge wie Programmstarts, Suchen und Co ausführen lassen – Start8 emuliert kein „echtes“ Startmenü wie ViStart oder VistaStartmenu, sondern schnappt sich nur die Metro UI und biegt diese dahingehend um, dass sie innerhalb des Desktops gezeigt wird, außerdem kann der angezeigte Button für das Windows 8 Startmenü optisch geändert werden. Ich selber bin auch Gewohnheitstier, muss aber sagen, dass ich mit der Metro UI klar komme.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.