„Star Trek: Discovery“: Erster Trailer zur Serie

18. Mai 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Ich habe schon vor Urzeiten, um genau zu sein im November 2015, über „Star Trek: Discovery“ gebloggt. Damals wurde die Serie noch ohne große Informationen angekündigt. Mittlerweile gab es bereits hinter den Kulissen viel Tumult – etwa verließ der ursprüngliche Showrunner Bryan Fuller („American Gods“) die Serie fix wieder, um sich anderen Projekten zu widmen. Nun ist der erste vollwertige Trailer zur Serie da und zeigt und bewegte Bilder aus dem Weltall.

„Star Trek“ hatte es in den letzten Jahren schwer: Die Reboot-Filme polarisierten die Fans und die letzte Serie „Star Trek: Enterprise“ endete bereits 2005 ohne an den Erfolg vorheriger Formate anknüpfen zu können. Ich persönlich fand „Star Trek: Enterprise“ in Ordnung, wurde aber damals schon mit “ Star Trek: Voyager“ nie so recht warm. Von den Reboot-Filmen fand ich den ersten Teil noch wirklich klasse, aber „‚Star Trek: Into Darkness“ und auch „Star Trek: Beyond“ würde ich als konfuse Blockbuster von der Stange bezeichnen. Ob der neuen Serie jetzt der Spagat gelingt alte und neue Fans zu begeistern?

Dass im Trailer Musik von einer meiner Lieblingsbands läuft, M83, stimmt mich natürlich positiv. Doch die gesehenen Bilder sind mit etwas zu steril und generisch, lassen die typische Wärme von Star Trek vermissen. Auch das reichlich hölzerne Schauspiel von Sonequa Martin-Green schreckt mich im Trailer leider doch stark ab.

Von der Qualität der Effekte her sieht das Gebotene hingegen besser aus als jede Serie des Franchise zuvor – das sollte nach all den Jahren natürlich auch so sein. Der Rest überzeugt mich bisher leider nicht. Aber ein Urteil kann ich erst fällen, wenn ich ein paar Folgen gesehen habe und mehr über die Charaktere und die Inszenierung der Story weiß.

Geht es euch da anders als mir? Sagt euch der erste Trailer zu „Star Trek: Discovery“ zu? Die Serie soll ja noch 2017 bei Netflix starten, ich bleibe gespannt.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2075 Artikel geschrieben.