Spotify vermeldet nun mehr als 60 Millionen Abonnenten

1. August 2017 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Kurz notiert: Spotify – der Musikstreaming-Dienst aus Schweden – vermeldet, einen weiteren Meilenstein auf seinem Weg zum meistgenutzten Service der Branche geschafft zu haben. Mittlerweile zähle das Unternehmen nämlich mehr als 60 Millionen Abonnenten, die regelmäßig auf dessen Dienste zurückgreifen. Insgesamt nutzten satte 140 Millionen Menschen Spotify aktiv im Juni 2017. Im März dieses Jahres zählte der Dienst noch rund 50 Millionen Abonnenten, was einen Zuwachs von 10 Millionen zahlenden Accounts in nur 4 Monaten bedeutet.

Sicher eine in doppelter Hinsicht sehr willkommene Information für die Schweden, plane man doch noch zu Ende 2017 den Börsengang.

(via Variety)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 779 Artikel geschrieben.