Spotify verbessert sein Radio

11. August 2012 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von:

Es gibt wieder Neues vom Streaming-Dienst Spotify! Die obligatorische Caschy-und-ich-finden-Spotify-so-großartig-Einleitung knick ich mir heute mal und erzähle euch direkt, dass Spotify nochmal an seinem Radio-Feature gebastelt hat. Seit kurzem ist diese Radio-Funktion ja auch für die mobile Anwendung verfügbar und dort könnt ihr – wie schon an der Desktop-Version per Daumen hoch oder Daumen runter Songs bewerten. Dadurch verfeinert ihr die Genauigkeit eures Radios und passt es eurem Geschmack noch mehr an.

Egal, ob ihr unterwegs seid, oder zuhause die Desktop-Anwendung nutzt: der Radio-Stream taucht auch in der jeweils anderen Anwendung auf. Hört ihr den Stream also unterwegs, seht ihr ihn auch auf dem Desktop und umgekehrt. Eure Likes laufen dann automatisch in der gleichen Liked by Radio-Playliste auf, egal ob ihr den Daumen hoch mobil oder auf dem Desktop vergeben habt.

Spotify hat für mich bei allen Musikdiensten die Nase vorne und erfreulicherweise bleiben die Jungs und Mädels stets am Ball und machen die Anwendung durch diese kleinen, aber feinen Verbesserungen noch besser.

Quelle: Spotify


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.