Spotify Redesign Update für Android wird offiziell verteilt

29. April 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Spotify hat Anfang April ein umfangreiches Redesign verpasst bekommen. Zunächst betraf dies nur die Desktop-, Web- und iOS-Version des Dienstes. Android sollte später folgen, wann genau, verriet Spotify aber nicht. Das Sonderbare: bereits ab 8. April vermeldeten Nutzer, dass sie auch unter Android das Redesign und die neuen Features erhalten haben. Heute teilt Spotify nun mit, dass Android-Nutzer ab sofort das neue Design schrittweise erhalten.

Spotify_Android_Redesign

Die Funktionen der Android-App unterscheiden sich nicht von denen der iOS-App. Das neue „Deine Musik“ ist ebenso vorhanden, wie die neue Browse-Funktion, die mehr Relevanz bei den Ergebnissen liefern soll. Meines Wissens nach ist keine Aktualisierung der App nötig, die neuen Funktionen und das Design werden innerhalb der App aktualisiert.

Die Meinung zur Neuausrichtung sehen die Nutzer gespalten. Habt Ihr Euch mittlerweile an die Neuheiten gewöhnt oder seid Ihr der Meinung, dass Spotify zu weit gegangen ist?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.