Spotify mit Gaming-Kategorie

12. August 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

artikel_spotifyNeben Mixloud und Podcasts von Radio Veronica gehört auch Spotify zu einem meiner täglichen Begleiter. Die haben neuerdings wieder zwei Playlisten am Start, die ein paar ausgewählte Sommer-Songs beinhalten, die US-Präsident Barack Obama hört. Lässige Aktion, die man sich so gar nicht von deutschen Spitzenpolitikern vorstellen kann. Lässige Tunes, die gefallen. Seit heute gibt es aber auch die neue Gaming-Kategorie bei Spotify. Neben vielen Spotify-Playlists wie zum Beispiel Electronic Gaming, RetroWave und Heavy Gamer, hält die neue Gaming-Kategorie auch zahlreiche Soundtracks bereit – von nostalgischen 80er Jahre Tunes bis zu den Neuerscheinungen wie No Man’s Sky,Fallout 4 oder Uncharted 4.

spotify gaming playlist

Die neue Microsite www.spotify.com/gaming visualisiert die umfassende Sammlung und sortiert die Soundtracks in alphabetischer Reihenfolge. Sowohl die Gaming-Kategorie als auch die Microsite wird laut Spotify fortlaufend aktualisiert und mit weiteren Gäste-Playlists, Soundtracks und frischen Playlists aus der Gaming Community bestückt.  Zu finden ist die neue Kategorie ab sofort in Browse auf allen Plattformen inklusive iOS, Android, Desktop und Sony PlayStation.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22902 Artikel geschrieben.