Spotify: Keine Unterstützung für Apple Safari mehr

8. September 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Schlechte Nachrichten derzeit für alle, die einen Mac haben und auf diesem macOS mit dem Browser Safari verwenden. Ist man dann nämlich noch Fan des Spotify Web Players, dann sieht es derzeit zappenduster aus, will heißen: Der Spotify Web Player unterstützt aktuell offiziell nur Edge, Chrome und Firefox. Safari stand wohl bis gestern auf der Support-Seite, diese hat Spotify aber angepasst, den Verweis auf Apple Safari entfernt. Spotify selber zeigt derzeit nur an, dass man den Spotify Player für macOS herunterladen solle (gutes Ding, nutze ich gerne) – oder man greift zu einem anderen, unterstützten Browser. Ein entsprechender Thread aufgebrachter Nutzer ist hier im Spotify-Kundenforum zu finden.

Was der Spotify-Support dazu sagt? Das hier – und damit bestätigt man wohl das Entfernen der Unterstützung von Apples Safari-Browser: After taking a look backstage, we can confirm that after recent updates Safari is no longer a supported browser for Web Player. We’re always testing things by adding or removing features to make Spotify better overall. We’re sorry that this means you’re not able to use the Web Player like you could before. We can’t say if or when any specific features will be back. But as soon as we’ve got anything to announce, we’ll let everyone know via the Spotify Community.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24834 Artikel geschrieben.