Spotify Connect: neue Partner, neue Geräte und jetzt auch auf Smart TVs

28. August 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von:

Bereits auf der IFA 2013 wurde Spotify Connect vorgestellt, eine Funktion, die nun noch flächendeckender verteilt wird. Mit Spotify Connect lassen sich Songs direkt auf kompatible Geräte streamen, laut Spotify sind mittlerweile über 80 Lautsprechersysteme mit Spotify Connect – und bis Ende des Jahres soll die Anzahl auf über 100 Geräte der Preisklasse 50 bis 2000 Euro ausgebaut werden.

Spotify Connect

Zudem erweitert Spotify seine Partnerschaften. In den kommenden Wochen wird Spotify Connect von neuen Marken wie Bose, Panasonic und Gramofon unterstützt, darüber hinaus ist Spotify Connect erstmals auf Smart TVs und Multiroom-Systemen verfügbar.

Die TV-Geräte, die den Anfang machen, sind dabei die „Philips TVs powered by Android“. Ferner nennt Spotify noch Multiroom-Systeme, die in Zukunft unterstützt werden sollen, konkrete Namen nennt man hier allerdings nicht, allerdings ist Samsung seit längerem im Boot.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.