Spotify bestätigt: Keine Stundenbegrenzung mehr für nicht zahlende Kunden

15. Januar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Bereits Mitte Dezember berichteten wir davon, dass Spotify die 10 Stunden-Begrenzung für Nicht-Zahler aufgehoben hat. Entsprechender Passus wurde aus den AGB entfernt, offiziell wollte man Mitte Dezember zwar nicht kommentiert werden – aber dennoch war es einfach so: keine Begrenzung mehr. Einen knappen Monat später schafft man es aber dennoch und es ist offiziell zu vernehmen: No more time limits on Spotify. Keine Begrenzung, weder am Desktop – noch mobil. Werbung muss man sich natürlich gefallen lassen und Offline-Zugriff gibt es auch nicht. Unfassbares Angebot, wenn man mal drüber nachdenkt. Endlich mal nicht lineares Wunschradio – so hält man sich dem Wettbewerb vom Leibe. Und ihr habt jetzt einen Instant-Ohrwurm: No, no, no, no, no, no, no, no, no ,no ,no, no there’s no limit!

nomorelimits


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: spotify |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.