Spotify: Behind the Lyrics jetzt auch für Android verfügbar

25. April 2017 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Musik hören und dabei Dinge erfahren, die hinter dem Song stecken. Was iOS-Nutzer bereits seit über einem Jahr können, ist ab sofort auch für Nutzer der Android-Version von Spotify verfügbar. Behind the Lyrics nennt sich das Feature, das über spezielle Playlisten verfügbar ist. So werden dann eben nicht nur die Songtexte angezeigt. Verfügbar sind diese Playlisten beispielsweise als „Behind the Lyrics: Hip Hop“ oder „Today’s Top Hits„, es stehen aber auch ganze Alben von Künstlern zur Verfügung, zum Beispiel von Khalid.

Musik nicht nur hören, sondern gleichzeitig sein Musikwissen erweitern, das ist mit dieser Funktion problemlos möglich, wenn man daran interessiert ist. Laut Spotify und Genius steht wird Behind the Lyrics ab heute weltweit für Android verteilt. Ich selbst bin für solche Funktionen nicht zu haben, Musik hören beschränkt sich bei mir tatsächlich auf das Hören. Wie sieht es da bei Euch aus?


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8895 Artikel geschrieben.