Sparrow Lite erschienen: Mailprogramm für Mac OS X

25. Februar 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Mal wieder eine kurze News für Mac-Heads: heute ist Sparrow Lite erschienen. Wer bis jetzt nichts davon gehört hat (obwohl alle das Programm hypen): minimalistischer Client für Google Mail. Bislang nur in der knapp 10 Dollar teuren Pro-Variante zu haben. Jetzt mit Einschränkungen (nur ein Account, Signatur-Info über verwendetes Programm, Werbebanner in der Inbox) auch als kostenlose Lite-Variante zu haben.

Kann bis jetzt nur Google Mail, Folgeversionen sollen auch andere IMAP-Provider unterstützen. Meine Meinung dazu? Wenn schon Google Mail, dann doch bitte per Web-Interface. Alternativ die Mac’sche Mail-App oder Thunderbird. Sieht zwar nett aus, bietet mir persönlich keinen Mehrwert.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25459 Artikel geschrieben.