Sony PlayStation 4: technische Spezifikationen und Bilder der Kamera und des Controllers

21. Februar 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Wie bei vielen Techies war auch meine Nacht kurz. Bis kurz nach halb drei habe ich vor dem Rechner gesessen und mir angeschaut, was man im Hause Sony so zaubert. “Wie Sie sehen, sehen Sie nichts” – so das Motto der Veranstaltung. Im Nachhinein kann man sich fragen: ist das wirklich so schlimm? Man hat erklärt, was die PlayStation 4 ist, was sie darstellen kann, welche Titel kommen werden – und ganz wichtig: man stellte eine Vision vor, wie Spiele in der Zukunft funktionieren könnten.

Bildschirmfoto 2013-02-21 um 12.24.13

Im Gegensatz zu einem Smartphone oder einen Tablet dient die Konsole doch eigentlich nur dem Darstellen von Inhalten. Ich schaue auf mein TV-Gerät, nicht auf die PlayStation. Von daher kann man wohl sagen, dass es relativ egal ist, wie das Gerät aussieht, oder? Klar, ist schade, aber bringt uns auch nicht um. Mittlerweile sind auch hochauflösende Bilder des Controllers und der Kamera zu mir gelangt, ebenfalls stehen die technischen Spezifikationen der PlayStation 4 fest.

Bildschirmfoto 2013-02-21 um 12.21.55

So wird die PlayStation 4 einen AMD-Prozessor in sich tragen, der über 8 Kerne verfügt (x86-64 AMD “Jaguar”). Die GPU basiert auf der AMD Radeon und verfügt über 1.84 TFLOPS. Die Konsole kann auf 8 Gigabyte GDDR5-Speicher zurückgreifen. Eine Festplatte ist ebenfalls verbaut, auch ein Blu-ray-Player ist drin, damals schon ein Grund, warum ich die PS3 der Xbox vorzog. Anschlüsse? USB 3.0, AUX, dazu Gigabit-LAN, WLAN nach 802.11 b/g/n und Bluetooth. Ausgänge? HDMI, Analog AV und Digital Audio out.

8493789812_fcc38e02ab_o (1)

Dann lassen wir uns mal überraschen, welche Neuigkeiten noch die Spielemesse E3 bringt; diese startet am 11. Juni 2013. Ich bin gespannt auf die Konsole, die wohl in der Vorweihnachtszeit in den USA und Japan startet. Traurig macht nur die bisherige Info, dass die PS3-Spiele nicht mehr laufen sollen.

8493790426_55142e0ff5_o

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17324 Artikel geschrieben.