Sony enttäuscht Kunden, entfernt wichtige Funktionen aus Video & TV SideView Remote

12. Juni 2017 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: caschy

Sony macht sich derzeit keine Freunde. Der Hersteller bietet seit einiger Zeit eine App namens Video & TV SideView Fernbedienung an, die das Gerät um nützliche Mehrwertfunktionen erweitern soll. Dazu gehören beispielsweise ein Programmführer, Hinweise auf Highlights, ein von extern steuerbarer Aufnahme-Timer, eine Erinnerungsfunktion sowie Lesezeichen und die Integration externer Videodienste.

Eben genannte Funktionen sind genau die, die Sony nun einfach hat wegfallen lassen. Die Enttäuschung der Nutzer ist groß, sowohl im Play Store von Google als auch im Apple App Store hagelt es Negativ-Bewertungen mit einem Stern. Dazu die Äußerungen, dass man sehr enttäuscht vom Wegfall der Möglichkeiten sei. Einige Nutzer sprechen sogar davon, dass gerade die App für sie ein Grund war, sich für ein TV-Gerät von Sony zu entscheiden.

Sony selber gab offiziell keine Begründung an, man kommunizierte knapp, dass die Dienste wegfallen. Mehr nicht. Auch wenn es hier um eine spezifische App und nicht direkt Smart-Funktionen geht: Erinnert mich einen Beitrag, den ich vor kurzem hier schrieb. Da ging es darum, dass man sich vielleicht nicht auf die Hersteller verlassen sollte. Das TV-Gerät nur als TV-Gerät sehen soll, smartes vielleicht in anderen Lösungen suchen sollte. Nutzer, die auf die App von Sony setzten, stehen nun leider im sprichwörtlichen Regen. Das ist schade und würde sicherlich jeden von uns ärgern.

(danke Erik!)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24566 Artikel geschrieben.