Sonos streicht Audible-Support

3. November 2015 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

SOnos Play5Schlechte Nachrichten für alle Hörbuch-Freunde, die ein Audible-Abonnement haben und sich die digitalen Inhalte via Sonos-Lautsprecher in den eigenen vier Wänden anhören. Nächste Woche wird man ein Softwareupdate veröffentlichen, mit dem heruntergeladene Audible-Hörbücher leider nicht mehr mit Sonos kompatibel sind. Doch es muss nicht das Ende der Freundschaft zwischen Audible und Sonos sein, wie man in einer Rundmail an alle Kunden mitteilt.

Uns ist klar, dass das etwas enttäuschend ist. Wir finden das auch. Als wir unsere Zusammenarbeit mit Audible begannen, drehte sich im Internet alles um Downloads. Heute sind sowohl wir als auch Audible der Meinung, dass Streaming ein besseres Hörerlebnis ermöglicht. Wir haben unser neues Update fertiggestellt, bevor wir mit Audible an der Implementierung der Streamingfunktion arbeiten konnten. Das hat dazu geführt, dass Teile des Codes nicht mehr mit dem älteren Format der Audible-Downloads kompatibel sind. Außerdem wollen wir noch einmal betonen, dass wir gemeinsam mit Audible nach einer neuen Möglichkeit zum Streamen deiner Lieblingshörbücher suchen.

audible

Hier heißt es also abwarten – oder man geht Umwege – unterstütztes Produkt wie den alten Play:5 oder den neuen Play:5 vorausgesetzt. Diese Lautsprecher haben auf der Rückseite einen Eingang, hier könnte man das iPhone oder iPad direkt anschließen. Ein entsprechender FAQ-Beitrag wurde mittlerweile veröffentlicht.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25462 Artikel geschrieben.