Sonos schließt KRACK-Lücke, verbessert Wecker

13. Dezember 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

Kurz notiert: Sonos, Hersteller von Multiroom-Lautsprechern, hat ein Firmware-Update veröffentlicht. Das Update der Firmware und der App sorgt nicht nur für das Schließen der weltweit bekannt gewordenen KRACK-Lücke, Sonos hat die Weckoptionen auch noch einmal verbessert. Nutzt man den Sonos-Wecker, so kann man ab sofort noch einmal die Schaltfläche „Schlummer“ betätigen, damit noch ein bisschen weiter geschlummert werden kann.


Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25737 Artikel geschrieben.