Softwareperlen: Infra Recorder

28. Januar 2007 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Ich brenne wenig bis gar nicht. Vielleicht mal zum Daten sichern – oder um mir ein Image einer DVD zum schnellen Zugriff auf die Festplatte zu zerren. Die uralte Neroversion, die meinem DVD-Brenner beigelegt war, tut es nicht wirklich unter Windows Vista.

Testweise mit Nero ein DVD-Image auf die Festplatte bannen wollen – und nix ging mehr. Sehe es auch nicht ein, mir eine neue Neroversion zu kaufen – wird von Mal zu Mal aufgebl?hter und unn?tzer (f?r mich pers?nlich).

Also mal Alternativen verglichen und auf Infra Recorder gesto?en. Open Source und in der vorliegenden Version 0.4.0.0 wunderbar mit Windows Vista zusammenarbeitend.

Infra Recorder ist multilingual – und deshalb auch deutsch sprechend. Mit knapp 2 MB Downloadgr?sse ist es ein sch?n schlankes Programm. F?r den blutigen Anf?nger ist auch Infra Express dabei, ein Programm, welches die Aufgaben sch?n ?bersichtlich darstellt:

screenshot 2007-01-28 1


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.