So sieht Firefox OS 2.0 aus

9. April 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von:

Firefox OS ist eine Alternative zu Android, Windows Phone und iOS, die auch auf technisch sehr schwach ausgestatteten Geräten ansehnlich läuft. Der Vorteil liegt darin, dass so Smartphones extrem günstig angeboten werden können. Interessiert uns im reichen Deutschland nur bedingt bisher, je weiter das System jedoch fortschreitet, umso mehr Potential hat es auch, in leistungsfähigeren Geräten eingesetzt zu werden. In Sachen Design wird Firefox OS 2.0 einen großen Schritt machen, wie man auf den folgenden Bildern erkennen kann. Ob man in dem Design nun eine Anlehnung an iOS 7 sieht, bleibt jedem selbst überlassen. Wie will man ein Flat-Design auch großartig anders gestalten (außer vielleicht noch mit Kacheln). Ich lasse Euch mit den Bildern alleine, Ihr könnt einen Kommentar hinterlassen, was Ihr von dem Design haltet.

Firefox_OS_2_01

Firefox_OS_2_02

Firefox_OS_2_03

Firefox_OS_2_04

Firefox_OS_2_05

Firefox_OS_2_06

Firefox_OS_2_07


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Sören Hentzschel |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9388 Artikel geschrieben.