Smooth Gestures: beliebte Chrome-Erweiterung blendet ungefragt Werbung auf Webseiten ein

25. Oktober 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Laut Chrome Web Store hat die beliebte Erweiterung Smooth Gestures über 500.000 aktive Nutzer, die Bewertungen sprachen bislang immer von einer ausgezeichneten Erweiterung. Diese Mausgesten-Erweiterung ermöglicht zum Beispiel Aktionen wie Seitennavigation oder Tab-Verwaltung auszuführen, während man die rechte Maustaste gedrückt hält und die Maus bewegt – Gesten halt, die einem das Produktive Arbeiten erlauben.

Bildschirmfoto 2013-10-25 um 13.33.52

Bereits Ende August gab es Nachrichten, dass die Erweiterung besuchte Seiten eines jeden Benutzers trackt, die seit Stunden aufschlagenden Bewertungen geben allerdings ein anderes, vernichtendes Urteil ab. Ungefragt blendet die Erweiterung ungefragt großformatige Werbung Ad-Layer von Superfish auf diversen Webseiten ein. Sollte euch dieser Umstand nicht egal sein, dann gibt es zwei Möglichkeiten: eine andere Erweiterung suchen, alternativ die Anzeige in den Einstellungen deaktivieren. Der Autor bot bislang die Möglichkeit an, für das Projekt zu spenden, dies hat anscheinend nichts gebracht.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.